Yu-Gi-Oh! ZEXAL
Mo 19.09.2016, 16:10

Die Triade des Terrors

Astral (l.), Utopia (hinten r.), Yuma (vorne r.), Gagaga Magician (hinten l.)...

Vetrix engagiert die Triade des Terrors, um Yuma in einem Duell an seine Grenzen zu bringen. Er möchte sich auf diese Weise ein genaueres Bild von dessen Fähigkeiten verschaffen. Das unausgeglichene Duell verläuft schlecht für Yuma, doch glücklicherweise eilt eine alte Bekannte zur Hilfe: Anna Kaboom. Gemeinsam sind sie zwar effektiver, doch erst mit der Hilfe von Nistro gelingt es ihnen, das Trio in die Schranken zu weisen. Als sie sich schon als Sieger wähnen, kehrt der gegnerische Anführer Wolfswurz nochmals zurück. Ein raffinierter Zug von Anna rettet dem Team den Sieg. Vetrix sieht Yumas Achillesferse darin, dass dieser sich zu sehr auf seine Freunde verlässt. Anna glaubt daran, dass Yuma den Karneval gewinnen kann. Er blickt optimistisch in die Zukunft.

Kommentare

Facebook