Killer Pets
Sa 18.06.2016, 22:20

Ein Python zum Kuscheln

Aus Gift wird Gegengift: Um genug Antiseren zu gewinnen,

Die meisten Menschen haben eine natürliche Angst vor Schlangen - anders als Ted Dres. Er wurde von seiner dreizehn Fuß langen Python gebissen, die sich dann um seinen Hals gewickelt hat, um ihn zu ersticken. Phil Gallant ist so besessen von Reptilien, dass er eine Sammlung von siebzig Tieren in seiner Garage angehäuft hat. Eines Tages wurde er von seiner Nashornviper gebissen. Es dauerte fast vier Stunden, um Phil zu einem Krankenhaus zu bringen, das das Gegengift besaß.

Kommentare

Facebook