Life below Zero - Überleben in Alaska
So 16.10.2016, 11:30

Raus ins Unbekannte

Wechselnde Wetterbedingungen machen es zu einer Tortur, sich in Alaska in den...

Sue ist sauer. Angeblich haben sich auf ihrem Grundstück im Landesinneren Hausbesetzer breitgemacht. Das will sich die taffe Selbstversorgerin nicht gefallen lassen und macht sich auf den 240 Kilometer langen Weg dorthin. In Eagle sammelt Andy mit seinen Hunden dringend benötigtes Feuerholz. Unterwegs reißt sein Schlitten an den Nähten auf - eine Katastrophe. Chip und Agnes Hailstone decken sich dagegen mit Fischvorräten ein, um für ihren Umzug gewappnet zu sein.

Kommentare

Facebook