Lonely Planet - Auf Abwegen
So 04.10.2015, 02:15

Alaska

Lonely-Planet-Gründer Tony Wheeler bricht auf in die Wildnis Alaskas. Nur wen...

"Lonely Planet"-Gründer Tony Wheeler wagt sich in die Wildnis von Alaska. Der größte Bundesstaat der Vereinigten Staaten ist bis heute das Ziel vieler Abenteurer. Eine rasante Abfahrt mit einem Mountainbike von einem Gletscher erwartet Tony ebenso wie eine Begegnung mit den Inuit. Er findet Goldnuggets, macht sich auf die Spur von Sängerin Jewel und begegnet drei Grizzlybären in freier Wildbahn.

Kommentare

Facebook