Lonely Planet
Mo 19.12.2016, 10:00

Shangri-La Cowboys

Jeder braucht mal eine Auszeit, um seine Batterien wieder aufzuladen.

Die Idee des "Wilden Westens" verbindet man eher mit Amerika, doch auch in China gibt es Cowboys - oder eher: Yakboys. Dominic Bonuccelli schwingt sich selbst in den Sattel und lernt das Leben der Viehhirten in der Kham-Region kennen, die für ihren entspannten Lebensstil bekannt sind. Dominics Kollegin Anita Kapoor begegnet ebenfalls tiefenentspannten Menschen: einem Bergvolk, das in einer der abgelegensten Regionen Thailands lebt.

Kommentare

Facebook