Louis Theroux
Sa 07.09.2013, 22:35

Miamis Super-Knast (1)

Im Miami Mega-Gefängnis herrscht die rohe Gewalt, wie Louis Theroux bei einem...

In der zweiteiligen Dokumentation "Miami Mega Jail" wirft der BBC-Reporter Louis Theroux einen schonungslosen Blick auf einen Ort, an dem Menschen leben, die den Anschluss an die Gesellschaft verloren haben - und ihn vermutlich nie wieder finden werden. Das Miami County Jail System besteht aus vier voneinander abgeschotteten "Gefängniswelten": dem Untersuchungsgefängnis, dem Metro West Detention Center, dem Turner Guilford Knight Correctional Center und dem Miami Dade Boot Camp. Im ersten Teil der Doku besucht Louis Theroux das Untersuchungsgefängnis. Hier warten verhaftete Täter oft monatelang auf Prozess oder Freilassung. In den käfiggleichen Zellen hausen bis zu 24 Mann, die herrschende Hackordnung ist barbarisch. Neuankömmlinge müssen sich Essen, Schlafplatz und ein paar Quadratzentimeter Intimsphäre blutig erkämpfen. Im Notfall ist von den Wachen keine Hilfe zu erwarten. Sie sind nur Zaungäste in dieser endzeitlichen Gefängniswelt ...

Kommentare

Facebook