Tiere unter Verdacht

Jeder Mörder hinterlässt Spuren: ein Haar, Fingerabdrücke an der Tatwaffe oder Fußabdrücke am Tatort. Und auch das Opfer erzählt seine Geschichte ... Forensische Pathologen beschäftigen sich in der spannenden Doku-Serie "Tiere unter Verdacht - Wer war der Mörder?" nur mit einer Frage: Wer ist der Mörder - selbst wenn das Opfer aus dem Tierreich stammt und auch die Täter Raubkatzen, Krokodile oder Haie sind?

Zur Episodenübersicht

Bereits ausgestrahlte Episoden

Mord im ewigen Eis

Die gefrorenen Überreste eines Rentiers liegen im arktischen Eis. Er war ein Teil einer großen Herde, wurde aber merkwürdigerweise alleine gefunden. Was ist geschehen? Und wer ist der Täter? Das "Tiere unter Verdacht"-Team...

Alles zur Folge

Mord im Outback

Kein anderes Tier symbolisiert Australien wie das Känguru. Doch eines von ihnen liegt tot im Outback, und das lodernde Buschfeuer ist nicht Schuld an seinem Sterben. Wer war der Täter? Das "Tiere unter Verdacht"-Team macht...

Alles zur Folge

Mord im Ozean

An einem tropischen Strand wird eine tote Schildkröte angeschwemmt. Ihr Panzer ist halb zerstört; doch es sind die Bissverletzungen, die zunächst einmal Haie als Täter wahrscheinlich machen. Eine detailliertere Untersuchun...

Alles zur Folge

Mord in der Savanne

Eine junge Gazelle ist das Opfer in der afrikanischen Savanne. Ein Leckerbissen, der auf dem Speiseplan vieler Raubtiere steht. Dementsprechend schwierig ist die Ausgangslage für das "Tiere unter Verdacht"-Team, um den Übe...

Alles zur Folge