Where The Wild Men Are
Sa 29.10.2016, 19:15

Die einsame Insel

Where The Wild Men Are - Aussteiger am Ende der Welt - Dave Glasheen (r.) zei...

Dave Glasheen verlor beim Börsencrash 1987 zehn Millionen Dollar. Von dem, was er noch hatte, pachtete er eine Vulkaninsel in Australien, die er mit seinem Hund Quasi wie einst Robinson Crusoe bewohnt. Sein Alltag besteht seitdem aus Austern suchen, Bier brauen, mit Fisch zu handeln und mit den Aborigines Feste zu feiern. Immerhin leben die nur einen 40-minütigen Bootstrip entfernt.

Kommentare

Facebook