Empfang

So emfangen sie ProSieben MAXX über Satellit

Satellit

Wenn Sie einen digitalen Satelliten-Receiver haben, ProSieben MAXX sich aber noch nicht in Ihrer Senderliste befindet, müssen Sie lediglich den Sendersuchlauf betätigen. Das Programm wird kostenlos und unverschlüsselt über Satellit Astra 19,2° Ost ausgestrahlt.

ProSieben MAXX für alle!

Empfangsdaten über Satellit:

Satellit: Astra 19,2°Ost
Frequenz: 12.545 MHz
Transponder: 107
Polarisation: Horizontal (H)
Symbolrate: 22000 MS/s
FEC: 5/6

Sendestart war am Dienstag, 3. September um 20:12 Uhr.

So einfach empfangen Sie ProSieben MAXX:

1. MENÜFUNKTION AKTIVIEREN
Zunächst drücken Sie die Menütaste Ihrer TV- oder Sat.-Receiver-Fernbedienung - je nachdem, wie Sie Ihr Fernsehprogramm empfangen.

2. PROGRAMMSUCHE AUSWÄHLEN
Im Menü wählen Sie nun den Unterpunkt zur Programmsuche. Dieser heißt meistens Sender(suche), Einstellung, Konfiguration oder Installation.

3. SENDERSUCHLAUF STARTEN
Lassen Sie nun Ihren Fernseher selbstständig nach ProSieben MAXX suchen. Wählen Sie den Menüpunkt "Automatischer Senderlauf" an (manchmal auch "Automatische Einstellung", "Kanalsuche", "Senderspeicherung" oder ähnlich). Der Sendersuchlauf startet nun und Sie können ProSieben MAXX in der Programmliste auswählen.

Alternativ dazu können Sie ProSieben MAXX mit den oben genannten Parametern auch manuell suchen.

Anleitung zum Ausrucken

Schritt für Schritt Anleitung, wie Sie auf ihrem Fernseher oder Receiver einen Sendersuchlauf durchführen und ProSieben MAXX hinzufügen.

Zum Download

OMU

Als erster Sender im Free TV zeigt ProSieben MAXX englischsprachige Serien im Originalton mit deutschen Untertiteln.

Mehr lesen

BBC Earth

Mehr atemberaubende Dokus und alle Informationen zu den BBC Earth Dokumentationen wie "Life below Zero" oder "Ancient Worlds" findet ihr hier.

Zu den Dokus