Akte X
Di 15.12.2015, 02:10

Der Mörder in mir

John Doggett (Robert Patrick) setzt alles daran, den Serienmörder Fassl zu st...

Serienmörder Bob Fassl, den Doggett vor 13 Jahren verhaftet hatte, ist aufgrund einer fraglichen DNA-Probe freigelassen worden. Als Scully darauf den Fall neu untersucht, stellt sie zusammen mit Agentin Monica Reyes eine abenteuerliche Theorie auf: Fassl kann sich als tiefgläubiger Katholik seine Sünden nicht eingestehen und hat in seiner gespaltenen Persönlichkeit ein zweites Ich als brutaler Massenmörder entwickelt, das ihn immer wieder zu grausamen Bluttaten zwingt.

Kommentare

Facebook