Akte X
Mo 19.09.2016, 23:05

Der Zug

Ein japanischer Wissenschaftler züchtet in einer ehemaligen Lepra-Kolonie auß...

Mulder dringt in einen Eisenbahnwagon ein, in dem angeblich Versuche an Außerirdischen vorgenommen werden. Scully, die inzwischen auf eigene Faust recherchiert hat, muss herausfinden, dass die Wahrheit wieder einmal viel furchtbarer ist als Mulders UFO-Fantasien. Nicht an Außerirdischen, sondern an Menschen wurden Versuche gemacht, und zwar an den Überlebenden einer ehemaligen Lepra-Kolonie. Scully bleibt kaum noch Zeit, um ihren Partner aus der rollenden Zeitbombe zu retten ...

Kommentare

Facebook