Akte X
Mo 31.08.2015, 22:55

Hollywood

Mulder (David Duchovny, l.) und der Hollywood-Drehbuchautor Wayne Federman (W...

Fox Mulder und Dana Scully untersuchen einen Bombenanschlag auf die Krypta der St. Christ's Church in Washington. Dabei werden sie von einem Drehbuchautor aus Hollywood, Wayne Federman, begleitet. Die FBI-Agenten entdecken die Leiche von Micah Hoffman, der in den 60er-Jahren die Leitfigur der Gegenkultur gewesen war. Als Scully die Leiche obduziert, scheint diese sich zunächst als Zombie zu entpuppen. Doch als dann Hoffman quicklebendig wieder auftaucht, eskaliert die Situation.

Kommentare

Facebook