Akte X
Mo 28.11.2016, 23:00

Unruhe

Ein Drogist (Walter MacDonald, l.), der die letzten Fotos von der Entführten...

Diesmal sind Mulder und Scully einem geisteskranken Kidnapper auf der Spur. Dieser hat vor Jahren seinen Vater umgebracht, um seine Schwester vor ihm zu schützen. Nun will er seinen Opfern "helfen", indem er ihnen durch eine Operation die seelische "Unruhe" nimmt. Außerdem besitzt er offenbar die Fähigkeit, so genannte Gedankenfotos zu machen. Als Scully das nächste Opfer des Psychopathen wird, gerät sie in höchste Lebensgefahr. Mulder kann sie in letzter Sekunde retten ...

Kommentare

Facebook