Alarm auf See - Die Bergungsprofis
So 17.04.2016, 10:20

Katastrophe auf der Deepwater Horizon

Am 20. April 2010 gehen die Bilder von der Deepwater Horizon um die Welt. Die...

Am 20. April 2010 gehen die Bilder von der Deepwater Horizon um die Welt. Die Bohrinsel 80 Kilometer vor Louisiana steht in Flammen. Rettungskräfte versuchten, das große Desaster zu verhindern, doch am Ende starben elf Menschen - und das ausströmende Öl führte zur bis dahin schwersten Ölpest in der Geschichte. BP zahlte eine Strafe von 4,5 Milliarden Dollar.

Kommentare

Facebook