Ausspioniert - Das Leben der Tiger
Fr 04.11.2016, 09:40

Könige des Dschungels

Tierische Kamera-Assistenten: Mit Hilfe von Filmequipment an ihren Stoßzähnen...

Die halbwüchsigen Tiger sind immer noch sehr verspielt als sie von ihren Eltern die ersten Jagd- und Kampftricks erlernen. Die Kameras, die von Elefanten durch den Dschungel getragen werden, fangen jedoch nicht nur die Raubkatzen ein, sondern auch andere Urwaldbewohner, die neben den Tigern groß werden.

Kommentare

Facebook