BeefBattle - Duell am Grill

"BeefBattle – Duell am Grill" mit den Profiköchen Stefan Wiertz und Shane McMahon

Aller guten Dinge sind drei: Am 3. Mai 2015 geht ProSieben Maxx mit "BeefBattle – Duell am Grill" in die dritte Runde! Bei einem Wettkampf an Pfanne und Grill dreht sich in den acht Folgen jeweils sonntags um 16:10 Uhr alles ums Fleisch.

Beef_Pro7_Sat1_27.10.201441200 1
© ProSieben MAXX/ Stephan Pick

Let the battle begin: ProSieben Maxx‘ Beef Battle geht in die nächste Runde! Am 3. Mai 2015 ist es wieder soweit. „Beef Battle – Duell am Grill“ holt die Männer an den Grill und der feurige Wettkampf kann beginnen! Jeden Sonntag um 16.10 Uhr geht es in acht Folgen um die Wurst – bzw. um richtiges Fleisch.

Passionierte Fleischliebhaber gegen Profiköche! Stefan Wiertz und Shane McMahon haben ihre Messer gewetzt und sind bereit für eine neue Runde. Auch in diesem Jahr sind sie ihren Konkurrenten ausgesetzt: Diese bestimmen neben den Zutaten des Battles auch die Location und das Equipment des Wettkampfes – die Umstände und Gerätschaften sind für die Profiköche jedes Mal neu. Direkt nach Ankunft haben die Kontrahenten exakt 60 Minuten für ein Drei-Gänge-Menü, das Männerherzen höher schlagen lässt. Wiertz und McMahon wechseln sich in ihren Duellen ab.

Beef_Pro7_Sat1_27.10.201441702 1
© ProSieben MAXX/ Stephan Pick

"Ich gehe da nach dem Motto ‚Mut zur Lücke’. Viel Vorbereitung ist sowieso nicht möglich: Ich packe meine Lieblingsmesser, Schneidebrett und vielleicht bügle ich noch meine Kochjacke auf. Erst wenn die Kamera läuft, erkenne ich, was und wer mich da eigentlich erwartet", erklärt Stefan Wiertz seine Vorbereitung auf die Battles. Der Starkoch reist als "Genussnomade" um die Welt, stets auf der Suche nach neuen Ideen für seine Leidenschaft Fleisch. Sein Kollege Shane McMahon hat bei den besten Köchen Deutschlands gelernt und führt heute ein erfolgreiches Restaurant mit Kochschule in München. Seine Paradedisziplin: Raffinierte Überraschungsmenüs aus täglich neuen Zutaten. Der Ire freut sich auf 60 atemlose Kochminuten: "Eine Stunde ist nicht viel Zeit. Da muss man sich auf das Wesentliche konzentrieren. Das wird Action pur!"

Überzeugte Hobbyköche konnten sich mit ihren Rezepten und Videos online auf prosiebenmaxx.de bewerben. Die Besten bekommen die Chance, im Fleischwettkampf Mann gegen Mann anzutreten und neben der Ehre auch die BeefBattle-Bullenkopf-Trophäe mit nach Hause zu nehmen. Bewertet werden die Kreationen in einer Blindverkostung durch Juroren, die sich ebenfalls online bewerben konnten. "Da draußen gibt es richtig viele Koryphäen. Das sind echte Freaks!" bewundert Stefan Wiertz die ambitionierten Kandidaten. Shane McMahon kennt keine Gnade mit den Amateuren: "Sie sollen sich etwas Vernünftiges überlegt haben, keine 0815-Rezepte. Ich will die Herausforderung, ich will schwitzen!"

"BeefBattle – Duell am Grill" – acht Folgen ab 3. Mai 2015 immer sonntags um 16:10 Uhr auf ProSieben MAXX.

Erste Bilder

Kommentare