BeefBattle - Duell am Grill

Gefüllte rote Bete mit Käse-, Datteln- und Honigkuchenpäckchen im Baconmantel und Honey-Mustard-Sauce

Ein winterliches Menü der Extraklasse: Gefüllte rote Bete mit Käse-, Datteln- und Honigkuchenpäckchen im Baconmantel und Honey-Mustard-Sauce.

04.02.2016
Teller4_klein
Zutaten für Portionen
4 rote Bete, gekocht
150g Ziegenfrischkäse
1 Bund Petersilie, fein gehackt
1 Stück Parmesan
1 Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 kleiner Kugelausstecher
7 EL Honig
1 scharfe Chillischote
1 Honigkuchen (für ca. 16 Würfel)
1 Pinsel
1 Gummihandschuhe, Zahnstocher oder Holzspieße
250g Bergkäse (für ca.16 Käsewürfel/ca. 2cm dick)
2 EL Thymian getrocknet
64 Scheiben Bacon
8 Datteln
1 Paket Fetakäse
1 einige Zahnstocher
5 EL Senf
2 EL Olivenöl
1 EL weißer Balsamicoessig

Zubereitung gefüllte rote Bete:

Die rote Bete mit einem Kugelausstecher aushöhlen. Den Käse mit der fein gehackten Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse befüllen und mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen. Bei indirekter Hitze (180-200 Grad) grillen, bis der Parmesan Farbe bekommen hat.

Zubereitung Honigkuchen mit Speck und Chili:

Bacon auf dem Brett auslegen und mit Honig bestreichen. Chillischote in 16 Streifen schneiden und auf den Bacon verteilen. Nun die Kuchenwürfel (ca. 2cm) auf den Bacon legen, einrollen und bei direkter Hitze auf den heißen Grill garen bis der Bacon schön knusprig ist.

Zubereitung Käsewürfel im Speckmantel:

Die Hälfte der Speckscheiben auf einem Brett auslegen. Auf jede ausgelegte Speckscheibe einen Käsewürfel setzen und mit etwas Honig und Thymian würzen. Nun die Käsewürfel in den Speck einwickeln. Mit der anderen Hälfte der Speckscheiben jetzt die offenen Seiten des Würfels umwickeln, so dass ein geschlossenes Päckchen entsteht und der Käse, wenn er schmilzt, nicht so leicht austreten kann. Jetzt auf dem heißen Grill bei direkter Hitze rundum grillen, bis der Speck schön knusprig ist.

Zubereitung Datteln gefüllt mit Fetakäse im Speckmantel:

Die Datteln an einer Seite einschneiden und öffnen. In die Öffnung den Fetakäse drücken und die Dattel wieder verschließen. Die Speckscheiben halbieren, je eine halbe Scheibe Speck um eine Dattel wickeln und mit einem Zahnstocher feststecken. Auf den Grill legen und so lange grillen bis der Bacon schön braun ist.

Zubereitung Honey-Mustard-Sauce:

Den Senf und den Honig mit dem Olivenöl und dem weißen Balsamico in einer Schüssel im Wasserbad verrühren bis daraus eine homogene, cremige Soße wird.

DAS VIDEO ZUM REZEPT

NEUESTE VIDEOS

Kommentare