BeefBattle - Duell am Grill

Kulmbacher Schnecken mit Buffalo Turds

Die Vorspeise der Herausforderer ist ein wahrer Gaumenschmaus!

06.04.2016
Kulmbacher-Schnecken
Zutaten für Portionen
1 Blätterteigrolle
500g Dry Aged Abschnitte
1 BBQ Gewürzmischung (Bacon Goodness Udenheim BBQ)
300g Apenzellerkäse
2 Räucherbretter
1 Pkg. Snackpaprika (bunt)
6 Jalapenos
1 Pkg. Frischkäse mit Paprika & Peperoni (z.B. Brunch)
1 Pkg. Pfefferbeißer
12 Scheiben Bacon (min. 1 cm dick)
1 Flasche Grill & Buchenholz BBQ Sauce

Zubereitung Kulmbacher Schnecken:

Die Dry Aged Abschnitte durch den Fleischwolf drehen. Danach die Blätterteigrolle ausrollen und das Dry Aged Hackfleisch drauf verteilen. Nun auf dem Fleisch die Gewürzmischung verteilen. Den Blätterteig wieder aufrollen und in ca. 2-3cm dicke Scheiben schneiden. Die Schnecken auf das Räucherbrett legen, den Käse drauf verteilen und indirekt auf den Holzkohlegrill bei ca. 180 Grad, ca. 30 Min. backen.

Zubereitung Buffalo Turds:

Die Snackpaprikas und Jalapenos halbieren und das Kerngehäuse rausschneiden. Anschließend die Paprikahälften mit dem Frischkäse füllen. Die Pfefferbeißer in 2-3 cm große Stücke schneiden, halbieren und in die Paprika legen. Anschließend die Paprikahälften mit Bacon umwickeln. Danach die Paprika bei ca. 180 Grad, ca. 30 Min. auf dem Holzkohlegrill grillen (indirekte Hitze). Nach der Hälfte der Zeit mit BBQ Sauce einpinseln.

DAS VIDEO ZUM REZEPT

NEUESTE VIDEOS

Kommentare