BeefBattle - Duell am Grill

Süßkartoffel Ragout mit Rotweinjus

Eine prickelnde Mischung aus Rotwein und Süßkartoffeln, die sich perfekt als Beilage zur Iberico-Schweine-Krone eignet.

28.05.2015
Zutaten für Portionen
3 Süßkartoffeln
1 Chilischote
1 Zitrone
200ml Gemüsefond
1 TL Orangenblütenhonig
2 Äpfel
1l Fonds Demi Glace – Kalb
100ml Portwein
200ml Rotwein
2 Schalotten
5 EL Butter
2 EL Mehl

Zubereitung Süßkartoffel Ragout:

Schalotten und Süßkartoffeln würfeln.

Beides in einer Aluschale auf dem Grill andünsten.

Chilischote kleinschneiden (ohne Kerne) und zu den Süßkartoffeln geben.

Mit Zitronensaft ablöschen.

Den Gemüsefond dazu geben und reduzieren lassen, bis keine Flüssigkeit mehr da ist.

Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Orangenhonig abschmecken.

Zubereitung Rotweinjus:

Schalotten in Butter in einem Topf anschwitzen.

Rot,- und Portwein dazugeben und einkochen.

Fond dazugeben und alles reduzieren.

Salzen und pfeffern, mit etwas Butter noch mal abbinden.

Die Krone wird in Koteletts geschnitten und mit dem Ragout und den Zucchinipäckchen und der Sauce serviert.

Der Salat wird separat zur Vorspeise beigestellt.

Die ganze Folge zum Rezept

Kommentare