BeefBattle - Duell am Grill

Sweet hole with Rosemary Cream

09.03.2015
BeefBattle_Staffel1_Epi06_08
Zutaten für Portionen
1 ganze Ananas
1 Prise Zimt
1 Prise Zucker
1 Dose Kokosmilch
1 Stange Zitronengras
500 g Mascarpone
200 g Sahne
40 Blätter Basilikum, frisch
2 Zweige Rosmarin, zarte junge Nadeln
2 EL Puderzucker
200 g frische Himbeeren

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 12 Minuten

Insgesamt:


Die Ananas schälen und den Strunk entfernen. Dann in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und den festen Mittelteil ausstechen. Anschließend die Scheiben durch die Kokosmilch ziehen und danach in der Zucker-Zimt-Mischung panieren. Die Scheiben 4-6 Minuten pro Seite grillen, bis sie von beiden Seiten gebräunt sind.

 Für die Creme Basilikum und Rosmarin sehr fein hacken. Mit Mascarpone, Sahne und Puderzucker in eine Schüssel geben und alles mit einem Mixstab fein pürieren. Die Himbeeren ebenfalls pürieren. Nun jeweils abwechseln die Creme in ein Glas geben, dann etwas Himbeersauce darauf geben, wieder die Creme schichten und wieder Himbeersauce. Dies solange machen bis das Glas voll ist. Die oberste Schicht sollte Himbeersauce sein. Garniert wird mit frischem Rosmarin und Basilikum.

Kommentare