BeefBattle - Duell am Grill

Taboule suma togula

Darf es etwas exotischer sein? Mit diesen Lammlachsen auf Couscoussalat verzaubert man jeden Gast!

26.11.2014
Beef_Battle_Folge03_13
Zutaten für Portionen
400 g. Lammlachse
250 g. Couscous
150 ml. Wasser
5 Tomaten
1 kleine Salatgurke
1/2 Bund Koriander
1/2 Bund Petersilie glatt
1/2 Bund Minze
1 Zitrone
1 Zwiebel

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Die Lammlachse mit Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch würzen. Dann werden sie von beiden Seiten jeweils fünf Minuten gegrillt.
Couscous in das kochende Wasser geben und für ca. zehn Minuten kochen lassen. Zwischenzeitlich immer wieder umrühren.
Nun die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Auch die Gurke zerkleinern. Koriander, Petersilie und Minze hacken und zu dem fertigen Couscous geben.
Zum Couscous kommt noch Salz, Pfeffer, Olivenöl, klein geschnittene Zwiebel und der Saft einer Zitrone.
Die Lammlachse in Streifen schneiden und mit dem Couscoussalat anrichten.

Kommentare