BeefBattle - Duell am Grill

Zweierlei vom Flanksteak mit Rotwein-Schmorzwiebeln

Waldes Hauptgang: Zweierlei vom Flanksteak mit Rotwein-Schmorzwiebeln!

27.01.2016
walde
Zutaten für Portionen
1 Flanksteak
1 Gemüsezwiebel
500ml Rotwein
1 Eigelb
1 Frischer Rosmarin
1 TL Senf
1 Schalotte
1 Limette
1 Knoblauchzehe
1 Öl
1 Zucker, Salz, Pfeffer, Currypulver

Zubereitung:

Das Flanksteak in zwei Teile schneiden und mit etwas Zucker und Salz bestreuen. Anschließend auf die eine Hälfte des Flanksteaks zwei Rosmarinzweige und eine Knoblauchknolle legen.  Das Fleisch komplett mit Frischhaltefolie und anschließend mit Alufolie umwickeln. Das Päckchen auf den vorgeheizten Gasgrill legen, den Deckel schließen und den Grill ausschalten. (Rückwärtsgaren)

Für die Rotweinzwiebeln eine große Zwiebel in Scheiben schneiden und in eine feuerfeste Pfanne geben. Mit etwas Öl und 2 TL Zucker anbraten und mit Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Den anderen Teil des Flanksteaks roh lassen und kleinschneiden. Das Tatar in einer Schüssel mit einem Eigelb, einer kleingeschnittenen Schalotte, einer Prise Currypulver, 1 TL Senf, den Abrieb einer Limette, etwas Zucker, Salz und Pfeffer vermischen. Nach ca. 45 Minuten das eingepackte Flank vom Grill nehmen und tranchieren. Anschließend zusammen mit dem Tatar und den Rotweinzwiebeln anrichten.

Fertig!

DAS VIDEO ZUM REZEPT

NEUESTE VIDEOS

Kommentare