Blood+

Darum geht's in der Anime-Serie Blood+

Die Story

Blutrünstige Kreaturen, unheimliche Welten und ein niemals endender Krieg. Basierend auf dem Film Blood – The Last Vampire bringt diese Serie von Aniplex und Production I.G (Bleach, Ghost in the Shell) garantiert jedes Blut zum Kochen. Ab 07. Februar 2014, freitags 23:15 Uhr, auf ProSieben MAXX.

Blood+_Episode_2_Magic_Words_32

Folge 1-10

Oberschülerin Saya Otonashi führt zusammen mit ihrer Familie ein unbeschwertes Leben auf der japanischen Insel Okinawa. Auch die Tatsache, dass sie sich nur an das vergangene Jahr erinnern kann und regelmäßig Bluttransfusionen benötigt, kann ihr die Laune nicht verderben – bis sie eines Tages den grausamen Tod eines Lehrers mitansehen muss und in die rot glühenden Augen eines furchterregenden Monsters, eines sogenannten Chiropterans, blickt.

Dies ist der Beginn eines neuen, anderen Lebens. Irgendetwas scheint in Saya zu erwachen, das mit ihrem früheren Ich zu tun haben muss. Etwas, das aus einer düsteren Welt stammt, die nur von einem unheilbringenden Rot durchbrochen wird – dem Rot von Blut …

Folge 11-20

Gerade erst hat Oberschülerin Saya Otonashi erfahren, dass sie die einzige ist, die Chiropterans besiegen kann. Diese unheimlichen, blutrünstigen Kreaturen können nur durch ihr Blut getötet werden. Nun muss sie, ohne ihre geliebte Familie, bereits die erste Mission in Vietnam überstehen. Hinter der Fassade einer Eliteschule für Mädchen schlummern weitere düstere Teile eines Puzzles, das Saya noch immer nicht lösen konnte.

Ein sagenumwobenes Phantom und ein Container mit mysteriöser Fracht führen sie zusammen mit der Organisation Red Shield auf eine Reise, die sie immer weiter von ihrem alten, unbeschwerten Leben entfernt. Eine Reise in die tiefen Abgründe ihrer Vergangenheit …

Folge 21-30

Auf ihrer Reise nach Sibirien hat Saya erfahren, wer und was sie wirklich ist: Sie ist kein Mensch, sondern selbst ein Chiropteran! Enttäuscht darüber, dass die Organisation Red Shield ihr das verschwiegen hat, macht sie sich auf den Weg zum Zoo. Dies soll der Ort sein, an dem Sayas Geschichte einst begann. Langsam kehren dort alte Erinnerungen zurück an ihre Kindheit, ihre Vergangenheit mit Hagi und an die schrecklichen Taten ihrer Schwester.

Diva, zuvor gefangen in einem Container, ist nun auch erwacht. Gierig nach Blut beginnt sie ihren betörenden Gesang. Als auch Kai und Riku im Zoo ankommen und sich auf die Suche nach Saya begeben, steht Riku plötzlich Diva gegenüber

Folge 31 - 40

Endlich scheint etwas Ruhe in Sayas Leben einzukehren, nachdem sie aus dem Zoo zurückgekehrt ist. Im Hintergrund spinnt Diva jedoch bereits die Fäden, um ihr neues Lieblingsspielzeug in die Hände zu bekommen – Riku! Auch ihre Chevaliers sind nicht untätig. Sie planen das Hauptquartier von Red Shield zu attackieren. Als sie tatsächlich angreifen, werden beinahe alle Mitglieder der Organisation ausgelöscht. 

Unterdessen ruft Diva mit ihrem betörenden Gesang nach Riku, denn sie hat ihn für etwas ganz Besonderes auserwählt …

Folge 41 - 50

Diva singt und singt und singt … Während Saya immer schwächer wird und zunehmend mehr Schlaf braucht, ist ihre Schwester hellwach und plant, so viele Menschen wie möglich in blutgierige Chiropterans zu verwandeln. Außerdem wächst in Divas Bauch Leben heran – die Kinder von ihr und Riku.

Zusammen mit Haji, Kai und den wenigen Überlebenden von Red Shield zieht Saya in den alles entscheidenden Kampf, um dem blutigen Treiben ihrer Schwester endgültig ein Ende zu setzen und die Ära der Chiropterans zu beenden. Davon kann sie auch das Versprechen nicht abhalten, das Haji ihr einst geben musste: Dass er Saya tötet, sobald Diva besiegt ist …

Kommentare

Facebook