Der Krieg des George W.
Do 07.08.2014, 23:50

Showdown auf dem Platz des Himmlischen Friedens

Juni 1989, die monatelange Besetzung des Platzes des Himmlischen Friedens wird blutig beendet. Hunderttausende Soldaten der Volksbefreiungsarmee stürmen den Platz und töten tausende regimekritische Demonstranten. Ein Mann wird zum Symbol des Protests von Millionen Chinesen..Sein Bild geht um die Welt: Der junge Mann stellt sich einer Kolonne Panzer in den Weg. Was ist aus diesem mutigen Mann geworden?

Kommentare

Facebook