Die Haus-Transporter
Sa 19.11.2016, 21:35

Ein Palast auf dem Land

Wenn das Traumhaus am falschen Ort steht, wird es von einem Expertenteam, das...

Seit drei Generationen ist das Anwesen der Corbiells bereits in Familienbesitz. Ty und Melissa möchten die Tradition fortführen und auf das über einen Quadratkilometer große Grundstück ziehen. Melissa hat das Fertighaus ihrer Träume entworfen, aber dabei ein kleines Detail außer Acht gelassen: die Größe. Als Wade den Auftrag prüft, stellt er fest: Das neue Heim der Corbiells ist breiter als jede Straße. Kann das Monster-Haus wirklich in einem Stück transportiert werden?

Kommentare

Facebook