Eine schrecklich nette Familie
So 11.12.2016, 16:05

Besuch aus dem Knast

Al (Ed O'Neill, r.) fürchtet seine Familie mehr als die Geiselnehmerin. © Son...

Bud hat seine Brieffreundin Starla noch nie gesehen - kein Wunder, schließlich schreibt sie ihm aus dem Knast. Nun steht ein Treffen an. Bud verspricht sich davon vor allem eines: Starla ist unter dreißig und hat seit Jahren keinen Mann mehr gehabt. Leider taucht Starla nicht alleine auf, sondern hat ihren Kumpel Lonnie dabei. Die beiden nehmen die Bundys mit vorgehaltener Pistole als Geiseln. Der Überfall endet damit, dass sich Lonnie und Kelly unsterblich ineinander verlieben.

Kommentare

Facebook