Episodes

Darum geht's in der Serie "Episodes" mit Ex-"Friends"-Star Matt LeBlanc

Die Story zur Serie

Matt LeBlanc spielt sich selbst in EPISODES, der urkomischen neuen Serie über das Remake einer Comedy-Serie. Hier nimmt sich die Filmindustrie selbst auf die Schippe: Eine britische Erfolgsserie soll in Hollywood für den US-Markt adaptiert werden, doch hier ticken die Leute etwas anders... 

© Hat Trick Productions Ltd 2010

Die Lincolns sind Autoren einer erfolgreichen britischen Sitcom. Als das Ehepaar den Hollywood-Produzenten Merc Lapidus kennenlernt, macht er ihnen ein unglaubliches Angebot: Ihre Serie soll fürs US-Fernsehen adaptiert werden. Was anfangs als faszinierende Chance erscheint entpuppt sich schnell als eine schier unlösbare Herausforderung...

Die schlimmsten Befürchtungen des Paares werden wahr, als sie sich mit der absurden Produktionslogik der Hollywood-Maschinerie arrangieren müssen. Nicht nur das die Produktionsfirma Matt LeBlanc gegen den Willen der Autoren als Hauptdarsteller engagiert, sie müssen auch noch zusehen, wie sich ihre geliebte Serie unter Matts Federführung in ein schreckliches Klischee verwandelt. Und auch an ihrem Privatleben gehen Matts ständige Ränkespiele und Versuchungen nicht spurlos vorbei...

Die Sitcom "Episodes von Drehbuchautor und Produzent David Crane, welcher einst mit Marta Kauffmann die Sitcom Friends entwickelte und produzierte, besticht durch ihre hollywooduntypische Story, eine gute Portion Selbstironie und einen ungewohnten Blick hinter die Kulissen einer TV-Comedy-Serie.

Britischer Humor trifft amerikanische Arroganz

Dass Matt LeBlanc Matt LeBlanc spielt ist an sich schon ein Knaller, aber auch die vielen Anspielungen auf seine Serienvergangenheit werden Friends-Fans das ein oder andere Mal in wohligen Erinnerungen schwelgen lassen. Aber darin erschöpft sich Episodes nicht. Mit Sean und Beverly Lincoln kommt auch eine Brise britischer Humor in die Serie und der funktioniert - vor allem im Kontrast zu der geheuchelten Warmherzigkeit der Amerikaner - oft sehr gut.

MAXX zeigt die Serie im Originalton mit Untertiteln

Auf ProSieben MAXX werden die Episoden der Serie im Originalton mit Untertiteln gezeigt. Auf prosiebenmaxx.de kann man sich die kompletten Folgen in voller Länge eine Woche nach Ausstrahlung kostenlos online anschauen.

Kommentare

Facebook