Flames: Geschmack ist alles

Jumbos Party-Snacks

23.01.2015
Flames05_Snacks
© Marcel Sumpf
Zutaten für Portionen
2 Scheiben Weißbrot
200 g Wacholderschinken
1 Ananas
150 g Tilsiter
150 g Cheddar
150 g Taleggio
4 Cocktail-Kirschen
2 Kirschtomaten
1 Prise Salz / Pfeffer
1 TL Butter
1 Stück Parmsesan
2 reife Avocados
1 Limette
1 Zweig Koriander
6 kleine Datteltomaten
2 EL Creme Fraiche
1 Prise Kakawa-Salz
1 Prise BBQ-Gewürz

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung Toast Hawaii

Weißbrot mit etwas Butter bestreichen und mit Schinken belegen. Die Ananas schälen, Strunk entfernen und auf dem Schinken verteilen. Darauf die drei Käsesorten der Reihe nach nebeneinander verteilen. Mit Kirschtomaten und Cocktailkirschen dekorieren. Bei 180 Grad (Ober und Unterhitze) für 10-15 Minuten backen.

Zubereitung Parmesan-Chips

Parmesan-Chips

Parmesan mit einem Gurkenhobel reiben und als kleine Taler auf einem Backblech verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei 180 Grad Ober und Unterhitze in den Ofen schieben. Nach 8-10 Minuten herausholen und gut abkühlen lassen.

Zubereitung Guacamole

Guacamole

Avocado halbieren und mit einem Löffel aushöhlen. Avocado-Fleisch In eine Schüssel geben und mit geviertelten Tomaten und gezupftem Koriander vermengen. Den Saft der Limette und Creme Fraiche dazugeben und alles kräftig mit einer Gabel zerdrücken. Mit Kakawa-Salz und BBQ-Gewürz abschmecken. Beim Anrichten den Kern wieder in die fertige Creme setzen (dann wird sie nicht grau oder braun). Dazu passen Tortilla-Chips.

Kommentare