Futurama
Di 13.09.2016, 19:20

Die Waise des Jahres

(4. Staffel) - Futurama - New York und die Welt im Jahr 3000: (v.l.n.r.) Kiff...

Bender hat im wahrsten Sinne des Wortes wieder einmal Mist gebaut: Anstatt den Abfall zu einer dafür vorgesehen Deponie zu bringen, kippt sein Giftmüll-Entsorgungsunternehmen ihn einfach in die Kanalisation. Diese Tat soll sich als schwerwiegender Fehler erweisen, denn schon kurze Zeit später kommen Mutanten, die im Abwasser leben, an die Oberfläche und nehmen Bender, Fry und Leela gefangen. Eine scheinbar ausweglose Situation für das Team von Professor Farnsworth!

Kommentare

Facebook