Kochen mit Knall

Das Original-Rezept aus der Sendung

Fischsuppe aus dem Kaffeekocher

© kabel eins

ZUTATEN

  • 100ml Weißwein
  • 300ml Wasser
  • 50g Lachs
  • 50g Thunfisch
  • 2 Garnelen
  • 50g Loup de mer
  • 2 Nelken, 1 Sternanis, 1 Lorbeerblatt
  • 1 Prise Safran
  • 5 Kirschtomaten
  • ½ Rosmarinzweig, ½ Thymianzweig
  • ½ Halm Zitronengras, 5 Blatt Zitronenmelisse
  • Salz, Chilli und Zucker nach Belieben

ZUBEREITUNG 

Wein und Wasser zusammen mit Rosmarin, Thymian und dem Zitronengras in den unteren Behälter des Kaffeekochers geben. In das mittlere Sieb die ganzen Gewürze geben.

Den Fisch mit Salz, Chilli und Zucker würzen, gemeinsam mit den Tomaten, Safran und der Zitronenmelisse in das obere Gefäß geben. Den Kaffeekocher einmal aufkochen lassen und fünf Minuten ziehen lassen, fertig.

GUTEN APPETIT!

Kommentare

Alle Bilder