Kochen mit Knall

Das Original-Rezept aus der Sendung

Handgemachte Pommes mit Mayo

© kabel eins

ZUTATEN

POMMES FRITES

  • 400g Kartoffeln
  • Salz nach Belieben

MAYONNAISE 

  • 2 Eigelb
  • 1 TL weißer Balsamico
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 El Zitronensaft
  • 1 TL Senfkörner
  • 250ml Pflanzenöl

ZUBEREITUNG 

POMMES FRITES

Die Kartoffeln in Streifen schneiden. Die Pommes anschließend vorfrittieren und auf Küchenpapier geben. Gut abtropfen und kalt werden lassen. Anschließend erneut goldbraun frittieren und je nach Geschmack salzen.

BLITZMAJO

Die Eigelb mit den Gewürzen, dem Essig, Senf und Zitronensaft in einen Messbecher füllen (TIPP: Je schmaler der Becher desto besser!). Jetzt das Öl zugeben. Mit einem Pürierstab verrühren und den Pürierstab dabei langsam von unten nach oben ziehen.

GUTEN APPETIT!

Kommentare

Alle Bilder