Mission Schwertransport
So 02.10.2016, 06:50

Riff im Schlepptau

Mission Schwertransport - Riff im Schlepptau © Kabel 1

Bis 1994 war die USS "Kittiwake" 50 Jahre lang als U-Boot-Rettungsschiff im Einsatz. In Norfolk, Virginia wurde es 1994 aufgelegt. Seither rostet und gammelt es vor sich hin. Dann werden Jay und Nancy Easterbrook auf das Wrack aufmerksam: Sie betreiben auf den Cayman Islands eine Tauchbasis und sind auf der Suche nach einem künstlichen Riff für die Kundschaft. Allerdings muss die "Kittiwake" zunächst von sämtlichen umweltschädlichen Stoffen und Substanzen befreit werden.

Kommentare

Facebook