Outer Limits
Mo 18.07.2016, 05:00

Die verbotene Zone

Die außerirdische Rasse der Vorak gräbt nach im Eis konservierten Überresten...

Eine kleine Gruppe junger Menschen lebt in einem durch Energiebarrieren abgeschlossenen Reservat. Sie werden betreut von einem weiblichen Wesen, das sie "Mutter" nennen und das einer nichtmenschlichen Rasse namens "Vorak" angehört. Als das Mädchen Shal ein Kind gebärt, wird ihr das Baby sofort entzogen. Shal ist verzweifelt und kann den jungen Brav überreden, zusammen mit ihr zu fliehen. Doch der Wald außerhalb des Reservats ist voll aggressiver, schlangenähnlicher Tiere.

Kommentare

Facebook