Outer Limits
Mo 19.09.2016, 01:50

Gefangen in der Zeitschleife

Dr. Mark Crest (Kevin Nealon, l.) kommt Col. Lester Glade (Ronny Cox, r.) auf...

Eine spektakuläre Erfindung wird Dr. Mark Crest zum Verhängnis: Er entwickelte eine Teleportationsmaschine, die mittels einer nuklearen Explosion ein Loch im Raum-Zeit-Kontinuum öffnet. Doch beim ersten Versuch verschwindet Crests Labor in dem Wurmloch, und er kommt an dem Tag vor dem Versuch wieder zu sich. Entgegen all seiner Warnungen wird der Test erneut durchgeführt, und Crest gerät wieder in die Zeitschleife. Offenbar hat das Militär seine Finger im Spiel ...

Kommentare

Facebook