Special Forces Bootcamp - Eine Woche in der Trainingshölle
Do 08.12.2016, 22:45

Folge 2

Nur 22 der 29 ursprünglichen Teilnehmer sind durch die erste Runde gekommen u...

Auf die 22 verbleibenden Teilnehmer wartet eine harte Trainingseinheit: Itay Gil war früher bei der israelischen Spezialeinheit Yamam und verlangt den Briten unter extremem Druck und in brutalen Aufgaben einiges ab. Es gilt unter anderem, sich in der Selbstverteidigungstechnik Krav Maga zu üben und einen Land Rover mit bloßen Händen aus dem Schlamm zu ziehen. Nur der kräftigste Körper und der stärkste Geist können diese Herausforderungen meistern.

Kommentare

Facebook