- Bildquelle: 2016 Natsume Akatsuki Kurone Mishima/PUBLISHED BY KADOKAWA/KONOSUBA Partners © 2016 Natsume Akatsuki Kurone Mishima/PUBLISHED BY KADOKAWA/KONOSUBA Partners

Konosuba

"Ich bin unter freiem Himmel gestorben, also bin ich auch kein Stubenhocker", insistiert der junge Kazuma gegenüber Göttin Aqua, die ihn im Jenseits begrüßt und "Stubenhockernerd" nennt. Es stimmt zwar, dass ihn der Tod unter freiem Himmel ereilt hat, aber tatsächlich verbrachte Kazuma einen Großteil seines Lebens zockend in seinen vier Wänden. Darum macht ihm die Göttin ein Angebot: Er kann in eine Welt wechseln, die wie ein MMORPG aufgebaut ist und die dringend Helden braucht und dabei sogar auch noch eine Waffe mitnehmen.

Kazuma ergreift die Gelegenheit beim Schopf. Als "Waffe" wählt er sich Aqua selbst aus. Hämisch lachend, mit einer jammernden Göttin im Schlepptau, beginnt er sein neues Leben … als Mittelklasseabenteuer, der erst mal nur auf dem Bau Arbeit findet. Doch vielleicht werden er und Aqua ja doch zu den größten und verplantesten Helden, die diese Welt je gesehen hat.

Anime Action, Mo-Fr 16:20 - 19:30

16:20 Uhr – Detektiv Conan, Folgen 424-433
17:15 Uhr – Inuyasha, Folgen 138-142, Deutsche Erstausstrahlung
17:40 Uhr – One Piece, Folge 424-433
18:30 UhrCaptain Tsubasa, Folge 49-52, Staffelfinale am Do
18:30 Uhr – Konosuba, Folge 1
19:00 Uhr – My Hero Academia, Staffel 1 Folge 12-13, Staffel 2 Folge 1-3 Deutsche Erstausstrahlung

Anime Night am Freitag, 17. Juli

20:15 Uhr – Aura: Koga Maryuin's Last War
22:10 Uhr – Brynhildr in the Darkness, Folge 1-3
23:35 Uhr – Bungo Stray Dogs, Staffel 1 Folge 3
00:00 Uhr – Date a Live, Folge 12
00:25 Uhr - K Project, Staffel 2 Folge 3

Anime in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch

00:25 Uhr – Ghost in the Shell Arise: Border 1 – Ghost Pain

Anime in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag

02:35 Uhr – Hunter x Hunter, 87-91

Anime auf sixx am Samstag, 18. Juni

19:20 Uhr – Sailor Moon Crystal, Folge 34-35

Brynhildr in the Darkness

Ryōta Murakami traut seinen Augen nicht: Eine neue Mitschülerin stellt sich in seiner Klasse vor, und sie sieht seiner vor Jahren verstorbenen Kindheitsfreundin Kuroneko zum Verwechseln ähnlich. Sogar ihr Name Neko Kuroha erinnert an sie. Neko aber behauptet, ihn nicht zu kennen. Wenig später warnt sie ihn, dass ein Tod kurz bevorstehe. Als Ryōta weiter nachforscht, kommt er einen geheimen Projekt auf die Spur: Neko ist eine Hexe aus dem Labor der Vingulf-Organisation. Zusammen mit einem weiteren Mädchen, das nach den Experimenten, die dort an den Hexen durchgeführt werden, gelähmt ist, ist sie entkommen. Ryōta zerstört aus Versehen ihren Vorrat eines Medikaments, auf das beide angewiesen sind. Bei dem Versuch, es zu beschaffen, gerät er in Lebensgefahr.

Captain Tsubasa

Das Finale Nankatsu gegen Toho verlangt von allen Spielern alles ab. Wakashimazu kann eigentlich nur noch mit einem Arm halten (aber damit hält er immer noch besser als es Oli Kahn mit vier Armen könnte!). Hyuga sieht seine große Chance - aber auch gelb! Vom Platz fliegen will er natürlich nicht, sondern endlich Tsubasa mit dessen patentierten Top-Spin-Schuss besiegen. Tsubasa selbst ist verletzt, will aber weiterspielen und kämpft unermüdlich sich über den kilometerlangen Platz. Dieses Duell, Freunde des Fußballs, wir also auch eines zwischen Falke und Tiger!

Alle Filme und Folgen könnt ihr nach der Ausstrahlung kostenlos online streamen.