- Bildquelle: S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee © S.NISHIZAKI/VOYAGER ENTERTAINMENT/STAR BLAZERS 2199 Production Committee

Die Anime Action ab 24. September

16:20 Uhr – Dragon Ball Z Kai, Doppelfolgen
17:10 Uhr – Inuyasha – The Final Act
17:35 Uhr – One Piece
18:30 Uhr – Star Blazers 2199: Space Battleship Yamato
18:55 Uhr – Naruto Spin Off! Rock Lee & seine Ninja Kumpels

Darum geht’s bei "Star Blazers 2199"

Die Erde hat auch schon bessere Zeiten gesehen. Die Ozeane sind verdampft und auf den Kontinenten breitet sich giftige cavit Vegetation aus. Verantwortlich dafür sind die Gamilonier. Ihr Weltraumimperium hat die Erde angegriffen und bisher konnte die Menschheit den technologisch überlegenen Angreifern wenig entgegensetzen. Doch nun gibt es Hoffnung: Auf dem Mars ist ein weiteres fremdes Schiff abgestürzt, offenbar von einem Volk namens Iscandar, das helfen möchte.

In einer verlustreichen die Rettungsaktion kann zwar nicht mehr dessen Pilotin doch die wichtigste Technologie geborgen werden. Mit ihr wird ein altes Schlachtschiff aus dem zweiten Weltkrieg (dank verdampfter Ozeane nun wieder verfügbar) zum Raumschiff umgerüstet, zum Weltraumschlachtschiff Yamato. Die Crew der Yamato verlässt die Erde, um die Menschheit zu retten: Auf der anderen Seite der Galaxie wollen sie diejenigen treffen, die das fremde Schiff geschickt haben und angeblich die Technologie in Händen halten, die die Erde wieder herstellen kann.

Für immer Yamato

"Space Battleship" hatte einen enormen Einfluss auf die Welt der Anime: 1974 lief die Serie erstmals im japanischen Fernsehen. Ihre ernste Geschichte zeigte im Ausland, vor allem den USA, vielen erstmals, das Anime nicht einfach lustige Kindergeschichten sind. Ihre Art, erzählerisch eine Welt zu bauen, beeinflusste viele Animatoren in Japan. 2013 wurde die Geschichte mit leichten Änderungen (nun sind auch endlich Frauen auf der Xamato dabei) und vor allem der besten Technik neu verfilmt.

Ab 24. September reisen wir mit der Yamato zu den Sternen. Ihr seht die Serie erstmals im deutschen Fernsehen auf ProSieben MAXX und alle Episoden nach der Ausstrahlung kostenlos online zum Streamen.