One Piece

Eminem, Jacko und Co. - Diese Musiker haben einen "One Piece"-Doppelgänger

Staffel 120.10.2017 • 11:54

Anime wie "One Piece" sind gespickt mit Bezügen zu allen möglichen Facetten der Popkultur. Wirt verraten euch, von welchen Größen der Musikgeschichte sich Serienschöpfer Eiichiro Oda für seine Figuren inspirieren ließ.

Am offensichtlichsten ist es bei eins – zwei - "Jacko". Mit dem King of Pop teilt er sich nicht nur den Spitznamen sondern auch die schmale Nase. Wundert es jemanden, dass er seinen ersten Auftritt im Anime rückwärts im Moonwalk Style absolviert? Und dann dieser typische Griff zum … Hut. Was den Mund angeht, könnte da allerdings auch ein wenig Steven Tyler oder Mick Jagger mit drinstecken.

Ahja Enel! Selbst ernannter Gott und Eminem-Doppelgänger. Nicht nur wegen des Gangster-Kopftuchs, auch das große Selbstbewusstsein teilt er mit Odas Lieblingsrapper. Naja – Ruffy holt ihn dann ziemlich schnell auf den Boden der Tatsachen zurück!

Verblüffend ist auch Mr.5s Ähnlichkeit zu – na wer kommt drauf – richtig, Lenny Kravitz. Frisur, Brille, Gesichtszüge, da passt einfach alles, explosiver Auftritt inklusive.

Riesen Matte, schwarzer Hut, immer die E-Gitarre im Anschlag, stets bereit eine epische Rockhymne anzustimmen,  auf der Bühne die Massen magisch in seinen Bann ziehend … klaro, wir reden von Brook – wer bitte ist Slash? Ach richtig, der Gittarist von dieser Band, wie hieß die noch gleich - Guns n' Roses.

 

Fehlt noch ein anständiger Schlagzeuger. Wir hätten da Basil Hawkins im Angebot. Der hat sich offensichtlich einige Schminktipps bei Ex-Slipknot-Drummer Joey Jordison abgeholt. Seine Metal-Friese eignet sich auch prächtig zum Headbangen.

Für eine Band wäre Ace weniger geeignet. Er ist eher der Typ lonesome Wolf. So wie Gitarrist Steve Ray Vaughan. Kurios, dass sich die beiden auch den selben Hutmacher teilen. Könnte natürlich auch Zufall sein.

Last but not Least eine Musicalfigur: Emporio Ivankov hat sich bei seinem Outfit offensichtlich von Dr. Frank N Further aus der Rocky-Horror-Picture-Show inspirieren lassen. Ganz zu schweigen von den künstlichen Wimpern und dem Eyeliner! Wie Further ist Ivankov Wissenschaftler mit speziellem Interesse für die menschliche Sexualität, ein leidenschaftliche Verfechter der freien Liebe und pfeift auf traditionelle Geschlechtergrenzen.