Der 200-Jahre-Mann - Bildquelle: Columbia TriStar Film GmbHDer 200-Jahre-Mann © Columbia TriStar Film GmbH

Über 200 Jahre hinweg arbeitet der Roboter Andrew im Haus der Familie Martin. Der perfekte Bedienstete ist darauf programmiert, einfache Hausarbeiten zu erledigen. Doch die Familienmitglieder merken schon recht bald, dass Andrew kein gewöhnlicher Roboter ist. Denn ihr programmierbarer Butler hat im Laufe der Zeit einige sehr menschliche Züge angenommen: Er entwickelt Gefühle, hat eigene Gedanken und lernt allmählich die Feinheiten des menschlichen Daseins kennen.

Film Details

Landus
Länge120
AltersfreigabeOhne Altersbeschränkung
Produktionsjahr1999