John Rambo - Bildquelle: Karen Ballard Nu Image FilmsJohn Rambo © Karen Ballard Nu Image Films

Immer noch lebt John Rambo in Thailand. Als ihn der Missionar Burnett bittet, seine Gruppe von Helfern für einen humanitären Einsatz ins vom Bürgerkrieg verwüstete Burma zu bringen, lehnt Rambo zunächst ab. Erst die hübsche Sarah kann ihn überzeugen. Die Missionare wollen Lebensmittel und Medikamente in ein Dorf bringen. Nach seiner Rückkehr erfährt Rambo, dass jeder Kontakt zu den Aktivisten abgebrochen ist. Es beginnt ein knallharter Überlebenskampf - und Rambo ist mittendrin.

Film Details

Landus
Länge75
AltersfreigabeKeine Jugendfreigabe
Produktionsjahr2008