22. November 1963, 12:38 Uhr. Ein schwer verletzter Patient wird in großer Eile in das Parkland Memorial Hospital in Dallas gebracht. Sein Name ist John F. Kennedy ... Das Chaos bricht aus, mehrere Personen finden sich plötzlich in einer außergewöhnlichen Lage wieder: die jungen Ärzte und Krankenschwestern, Dallas' Geheimdienstchef, ein Kameramann, der die Gräueltat festgehalten hat, die FBI-Agenten, Lee Harvey Oswalds Bruder und Kennedys Sicherheitsteam.

Film Details

Landus
Länge82
Altersfreigabe
Produktionsjahr2013