Zutaten fürPortionen

500 gBison-Rind
500 gSchwein
5 ELOlivenöl
5 ELSesamöl
4 ELFischssauce
5 ELSojasauce
12 Knoblauchzehen
3 cmIngwerknolle
5 rote Chillis
2 Limetten
3 BundFrühlingszwiebeln
2 Eisberg- oder Romainesalat
1 Prise Brauner Zucker
2 Salatköpfe mit länglichen großen Blättern (Lettuce oder Romanasalat)

Olivenöl, Sesamöl, Fischsauce, Sojasauce, den Saft einer Limette und Zucker zu einer Marinade verrühren. Knoblauch, Chilli-Schoten und Ingwer klein schneiden, in einer Pfanne anrösten, in die Marinade rühren. Bison und Schweinefleisch in dünne Scheiben schneiden, in der Marinade 30 Minuten einlegen. Frühlingszwiebeln klein hacken. Danach das Bison-Fleisch nur ganz leicht über den Holzkohlegrill ziehen, so dass es noch schön rosa bleibt. Mit dem Schweinefleisch ebenso verfahren, aber durchgaren (es darf trotzdem nicht zu trocken sein). Einzelne Salatblätter auslegen, mit Frühlingszwiebeln belegen, mit Limettensaft beträufeln, Fleisch darauflegen und zu engen Röllchen drehen. Sofort servieren. 

Aktuelle Videos