Border Patrol Canada
Mi 20.09.2017, 12:15

Kokainhaltige Kunst

Am Grenzübergang Douglas nehmen die Beamten zwei Kanadier unter die Lupe, die angeblich versehentlich in die USA gefahren sind und nun wieder einreisen wollen. Einer von ihnen ist des Öfteren straffällig geworden. Bei der Untersuchung der Post fällt den Zollbeamten ein Paket aus Afrika auf, das ein Kunstwerk enthalten soll.