Zutaten fürPortionen

1 hartgekochtes Ei
200 gHackfleisch
20 gMozzarella
50 gSpeck
1 kleine Zwiebel
100 mlLiter Kirschsaft
2 ELKirschmarmelade
100 mlLiter BBQ-Sauce
1 ELGewürzmischung Sapore di maremma
1 Tasse oder Schale
2 Paprika
2 ELOlivenöl
1 TLSalz und Pfeffer
2 ELAhornsirup
1 Lauchzwiebel
2 Holzspieße

Zubereitung:

Als erstes eine kleine Tasse oder ein hitzebeständiges Schälchen mit Speck auskleiden. Anschließend wird das Gefäß zur Hälfte mit Hackfleisch befüllt. Jetzt kommt ein hartgekochtes Ei in die Mitte und mit wird mit einer Scheibe Mozzarella bedeckt. Zum Schluss den Rest vom Hackfleisch oben drauf und mit den Enden der Speckstreifen verschließen. Jetzt kann der Cup für ca. 15 min bei 200 Grad auf den Grill. Jetzt kann auch die Sauce angerührt werden. Die Zwiebel kleinhacken und leicht anbraten.  Dazu kommen zwei Esslöffel Kirschmarmelade, der Kirschsaft, die BBQ-Sauce und die Gewürzmischung in einen Topf. Das ganze dann einkochen lassen. Wenn der Cup fertig ist, muss er aus dem Gefäß gestülpt werden und mit der Kirsch-BBQ Sauce eingepinselt werden. Anschließend nochmal für fünf Minuten  auf den Grill. 

Beilage:

Paprika in Stücke schneiden und auf einem Spieß aufreihen. Dann die Glasur aus angebratenen Zwiebeln, Olivenöl, Salz und Pfeffer und  Ahornsirup anrühren und mit geschnittenen Lauchzwiebeln  vermischen. Die Paprika damit bestreichen und für ca. zehn Minuten auf den Grill.

Guten Appetit!

NEUESTE VIDEOS