Men Lounge

Playlist

Men Lounge

Amtliche Warnung vor diesen Bakterien! So könnt ihr euch schützen

Das Bundesinstitut für Risikobewertung warnt: in Deutschland ist gerade eine Bakterien-Erkrankung auf dem Vormarsch! Welche das ist und wie ihr euch schützen könnt, erfahrt ihr im Video.

09.03.2017 09:24 | 1:13 Min |

Bakterien sind wichtig für den menschlichen Körper

Alle Menschen tragen sie in und auf sich: Bakterien. Die meisten von ihnen sind für uns vollkommen ungefährlich, einige sogar sehr hilfreich – vor allem im Darm. Rund 99 Prozent von ihnen sind im Verdauungstrakt zu finden und bilden die sogenannte Darmflora. Es gibt allerdings auch Bakterien, die für unseren Körper gefährlich werden können. Derzeit warnt das Bundesinstitut für Risikobewertung beispielsweise vor einer Zunahme von Campylobacter-Bakterien. Doch nicht jede Person muss fürchten, von diesen befallen zu werden.

Campylobacter-Bakterien verursachen Darmentzündungen

Besonders anfällig für die Campylobacter-Bakterien sind junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren. Die Bakterien siedeln sich im Magen-Darm-Trakt an und können eine Darmerkrankung auslösen. Die Symptome sind vielfältig, im schlimmsten Fall treten Magenkrämpfe sowie Durchfall auf. Was ihr tun könnt, solltet ihr euch mit den Campylobacter-Bakterien angesteckt haben, erfahrt ihr in unserem Video.

Weitere Artikel und Videos rund um das Thema Gesundheit findet ihr in unserer MEN LOUNGE