Men Lounge

Playlist

Men Lounge

Überraschende Studie zeigt: Das passiert zwei Tage nach dem Sex in deinem Körper

Sex gehört in vielen Beziehungen einfach dazu. Doch was das Liebesspiel im Körper auslöst, ist vielen oft gar nicht klar. Wissenschaftler haben jetzt Folgen des Geschlechtsverkehrs bis zu zwei Tage danach nachweisen können. Im Clip gibt’s alle Infos.

04.04.2017 12:02 | 1:13 Min |

Positive Stimmung nach dem Sex

Sex macht glücklich. Beim Akt werden bekanntlich Endorphine freigesetzt, und diese sorgen dafür, dass wir uns beschwingt und gut fühlen. Und entgegen bisheriger Auffassung verfliegt dieses positive Grundgefühl auch nicht schon wenige Stunden nach dem Sex. Das haben Wissenschaftler der Florida State University jetzt herausgefunden. Der sogenannte Afterglow-Effekt setzt ein, der bewirkt, dass wir auch nach dem Geschlechtsverkehr glücklich sind. Als Afterglow wird das positive Gefühl bezeichnet, das nach dem Orgasmus einsetzt. Die Gefühle und Empfindungen "glühen" sozusagen in unserem Körper weiter.

Afterglow hält länger als gedacht

An der Studie haben über 200 Paare teilgenommen. Diese haben genau protokolliert, wie lange der Afterglow-Effekt bei ihnen angehalten hat. Dr. Andrea Meltzer sagte zu den Ergebnissen: "Unsere Untersuchung zeigt, dass sexuelle Zufriedenheit bis zu 48 Stunden nach dem Sex anhält." Die Wissenschaftler erklären dies damit, dass es womöglich einen Zusammenhang mit der optimalen Wiederherstellung des männlichen Spermas gibt. Welche positiven Auswirkungen der Afterglow noch auf unseren Körper und unsere Beziehungen haben kann, erfahrt ihr in unserem Video.

Weitere Artikel und Videos zu den Themen Sex und Partnerschaft findet ihr in unserer MEN LOUNGE