Men Lounge

Playlist

Men Lounge

Warum ihr eure Sneaker besser nicht in die Waschmaschine stecken solltet

Die Schuhe sind mal wieder dreckig und ihr habt keine Lust sie zu putzen? Jetzt bloß nicht den Fehler machen und sie in die Waschmaschine stecken! Warum das so ist, erklären wir im Video.

15.03.2017 09:15 | 1:10 Min | © Wochit

Schuhe benötigen Pflege

Wir tragen sie nahezu jeden Tag, doch nicht jeder kümmert sich regelmäßig um sie. Die Rede ist natürlich von Schuhen. Dabei benötigen sie ebenfalls Pflege, so wie jedes andere Kleidungsstück. Immerhin werden Sneakers, Sportschuhe oder Lederschuhe besonders schnell schmutzig. Eine Schlammpfütze oder ein verschüttetes Getränk reicht, um sie ziemlich alt aussehen zu lassen. Eine Sache solltet ihr allerdings nicht unbedingt machen, um sie zu reinigen: Die Schuhe in die Waschmaschine stecken.

Schuhe besser von Hand reinigen

Im Gegensatz zu anderen Kleidungsstücken wie T-Shirts oder Hosen sind Schuhe nur bedingt für einen Waschgang geeignet. Insbesondere bei Turnschuhen können sich die Klebstellen lösen und ihr hättet nicht mehr lange Freude an eurer Fußbekleidung. Zudem schadet die Hitze auch noch dem Material, wodurch es schneller verschleißt. Es ist daher ratsam, euer Schuhwerk von Hand zu putzen. Wie ihr eure Sneakers oder Lederschuhe am besten sauber bekommt, und unter welchen Umständen ihr eure Treter in die Maschine stecken könnt, seht ihr in unserem Video.

Weitere Artikel und Videos rund um das Thema Styling findet ihr in unserer MEN LOUNGE