Men Lounge

Playlist

Men Lounge

Wie viel Sex in meinem Alter ist normal?

Sexflauten kennt wohl jeder - gerade in Langzeitbeziehungen. Da macht man sich schon einmal Gedanken, ob es anderen Paaren auch so geht oder ob sie häufiger Sex haben als man selbst. Doch gibt es da überhaupt eine Art "Kennzahl"? Die Wissenschaft sagt: Ja!

08.03.2017 17:45 | 1:23 Min |

Mehr oder weniger Sex

Die meisten Paare haben zweimal die Woche Sex – so heißt es allgemein zumindest. Allerdings wissen die meisten von uns auch: Wenn wir frisch verliebt sind, können wir meistens nicht die Finger voneinander lassen und landen sehr viel häufiger im Bett. Im Laufe einer Beziehung lässt die Lust dann jedoch oftmals nach und die Routine und der Alltag halten Einzug in unser Leben und der Sex wird weniger. Über kurz oder lang fragen wir uns schließlich: Ist unser Sexualleben noch normal?

Das Alter hat Einfluss auf das Sexualleben

Wie oft ein Paar in der Woche sexuelle aktiv ist, hängt zum einen von der Dauer der Beziehung ab. Forscher des Kinsey Institute haben sich der Thematik angenommen und herausgefunden, dass auch das Alter ein entscheidender Faktor ist. Während junge Paare häufiger Sex haben, sind ältere Paare nicht mehr ganz so aktiv. Wie viel Geschlechtsverkehr Langzeitpaare pro Jahr laut der Studie durchschnittlich haben, erfahrt ihr in unserem Video.

Mehr Artikel rund um das Thema Partnerschaft findet ihr in unserer MEN LOUNGE