Über die Sendung

Die Welt und Story von "Dr. Stone"

Die großen Städte der Menschen sind zerfallen, und was sie erfunden und erdacht haben ist lange verloren, vergessen und vergangen. Vor 3700 Jahren nämlich wurde fast die gesamte Menschheit versteinert und damit war's aus mit der Zivilisation. Für immer? Nein, denn plötzlich löst sich der Bann von einem der Versteinerten und Senku Ishigami, ein hyper-intelligenter Oberschüler betritt die überwucherte Weltenbühne.

Schnell steigt er dahinter, welcher Zufall seine Befreiung aus der Versteinerung ausgelöst hat und wie er den Prozess auch bei anderen auslösen kann. Mit zwei weiteren befreiten Teenagern, Taiju Oku und dessen Schwarm Yuzuriha Ogawa beginnt er sein ehrgeiziges Ziel, die Zivilisation neu zu starten. Hirn allein reicht in der Wildnis nicht zum Überleben (gilt bei manchen Raubtieren eher als Delikatesse) und so wird auch Muskelprotz Tsukasa Shishio befreit. Tsukasa allerdings hat keine Lust, in einem von Senku geschaffenen Reich der Wissenschaft zu leben, lieber in einem nach seinen Vorstellungen regierten Reich der Stärke, in dem nur die Jungen und Kräftigen ein Lebensrecht haben. Vorbei ist es anscheinend mit den über 3000 Jahren Frieden, der durch die Auszeit der Menschen auf Erden herrschte.

Allerdings: Nicht alle Menschen vielen der Versteinerung zum Opfer: Senku und seine Freunde entdecken ein Dorf von Menschen, die auf Steinzeitniveau leben - offenbar Nachfahren der Überlebenden der Katastrophe. Der klügste Kopf dort nennt sich Chrome und behauptet, ein Zauberer zu sein. Tatsächlich beruhen seine Tricks aber alle auf Naturwissenschaft - und das kommt Senku sehr gelegen, erkennt er doch in Chrome einen verwandten Geist, jemanden, der auch Wissenschaftler werden könnte. Zusammen mit ihm will er die Menschheit in die Moderne bringen, von einer Erfindung zur nächsten die Zivilisationsleiter hinauf. Und zwar schnell, bevor Tsukasa mit roher Gewalt alles zunichte macht.

Die erste Staffel "Dr. Stone" startet als deutsche Free-TV-Premiere am 24. Juni auf ProSieben MAXX um 18:30 Uhr in der Anime Action. Nach der Ausstrahlung könnt ihr die Folgen der Serie kostenlos online streamen.

Die Charaktere bei Doctor Stone

Senku Ishigami (japanische Stimme: Yuusuke Kobayashi; deutsche Stimme: Tim Schwarzmaier): Größer als sein Gehirn ist nur die Sturmfrisur die sich senkrecht von seinem Schädel in die Luft reckt. Schon seit frühester Kindheit begeistert sich Senku für Physik, Astronomie und Naturwissenschaft. Zu seinen Talenten gehört auch, andere Leute mit seinen fiesen Sprüchen auf die Palme zu bringen (ungesund für ihn) und kaum genießbares Essen zu kochen (ungesund für andere). Er verbrachte die Jahrtausende der Versteinerung damit, die Sekunden zu zählen und sein Hirn brennt nun darauf, endlich was anderes zu machen, nämlich erfinden, basteln, forschen und die Menschheit voranbringen!

Taiju Oki (japanische Stimme: Makoto Furukawa; deutsche Stimme: Nick Forsberg): Der Gedanke an seine Liebe zu Yuzuriha hielt ihn die Jahrtausende bei Bewusstsein, und in der Steinwelt will sie mit seiner ganzen Kraft beschützen - und Senku bei seiner Mission unterstützen. Kraft hat der Junge genug für zwei, Verstand nicht ganz so viel, aber ein gutes Herz. Obwohl heißblütig kann er sich auch zurückhalten, wenn es notwendig ist. Er wird zum Rückgrat von Senkus Team.

Yuzuriha Ogawa (japanische Stimme: Kana Ichinose; deutsche Stimme: Jodie Blank): Irgendwas mit Mode wollte sie früher machen. Design hat in der Steinwelt zwar nicht Vorrang aber jemand mit geschickten Händen und Kenntnissen in Sachen Handarbeit und Werken ist Gold wert. Yuzuriha ist ruhig und hartnäckig, sogar Senkus endlose Vorlesungen hält sie durch, und geht es darum, einen zerbrochenen Versteinerten wieder zusammen zu puzzeln, hat nur sie die nötige Geduld.

Chrome (japanische Stimme: Gen Satou; deutsche Stimme: Julian Tennstedt): Als Zauberer gibt er sich aus, aber Senku durchschaut schnell, dass seine Tricks primitive Wissenschaft sind. Doch was heißt "primitiv"?! Chrome ist in der Steinwelt aufgewachsen und so ist es bewundernswert, was er schon aus eigener Kraft geschafft hat. Senku und Chrome werden schnell zu Forschungspartnern.

Kohaku (japanische Stimme: Manami Numakura; deutsche Stimme: Marie Hinze Ruri): Die stärkste Kämpferin des steinzeitlichen Dorfes, mit ungeheuer scharfen Sinnen, großartigen Reflexen und einem leichten Aggressionsproblem. Wissenschaftliche Bildung hat sie natürlich keine, aber genug Menschenverstand, um Senku auch mal vor sich selbst zu retten.

Ruri (japanische Stimme: Reina Ueda; deutsche Stimme: Julia Stoepel): Kohakus Schwester und die Shamanin des Dorfes. Sie leidet an einer Krankheit, die die Dorfbewohner mangels Medizinwissen nicht verstehen können und die Chrome schon seit längerem erforscht. Senku setzt also auch die Entwicklung von Medikamenten auf seinen Plan.

Suika (japanische Stimme: Karin Takahashi; deutsche Stimme: Charlotte Uhlig): Warum rennt ein Mädchen, das den Kopf in einer Wassermelone stecken hat, durch die gefährliche Steinwelt? Um besser sehen zu können, denn es ist extrem fehlsichtig und kann nur ein bisschen was erkennen, wenn sie durch die in die Schale geschnitzten kleinen Augenlöcher späht. Glas und Glaslinsen stehen daher ganz oben auf Senkus "Zu erfinden"-Liste.

Tsukasa Shishio (japanische Stimme: Yuuichi Nakamura; deutsche Stimme: Jacob Weigert): Vor der Versteinerung war er ein Meister der Mixed Martial Arts, in der Steinwelt macht er einen auf Kaiser. Tsukasa hegt ein tiefes Misstrauen gegen alle Erwachsenen und lehnt daher Senkus Plan, möglichst alle Versteinerten aufzuwecken ab. Stattdessen will er sein eigenes Reich regieren, in dem nur die Jungen und Fitten leben sollen. Tsukasa ist ein gefährlicher Widersacher nicht nur wegen seiner Stärke und seiner Schlauheit, sondern weil er Senkus Gedankengänge versteht und voraussagen kann. In der alten Welt, so meint er, wären beide wohl Freunde geworden.

Gen Asagiri (japanische Stimme: Kengo Kawanishi; deutsche Stimme: Patrick Baehr): In jeder Welt braucht man einen, der es mit der Moral nicht so ganz genau nimmt und der daher spezielle Aufträge übernehmen kann. Gen war früher Lebenshilfe-Guru und wickelt Leute mit Leichtigkeit um den Finger. Tsukasa erweckt ihn aus dem Stein, um einen ausgefuchsten Berater und Spion an seiner Seite zu haben. Aber Gen spielt wohl sein eigenes Spiel ...

Kann ich " Dr. Stone" auch online sehen?

Ja, nach der TV-Ausstrahlung findet ihr die Folgen zehn Tage lag auf der Webseite und der von ProSiebenMAXX sowie auf Joyn.


Wie viele Episoden "Dr. Stone" gibt es?

Stand Juni 2021: Bisher sind 198 Kapitel des Mangas erschienen, davon wurden bisher 178 zu 20 Bänden zusammengefasst. Die Animeserie umfasst 35 Folgen in zwei Staffeln (die zweite trägt den Untertitel "Stone Wars"). Weiterhin existiert das einbändige Spin-Off "Dr. Stone Reboot: Byakuya"


Welche Folgen gibt es auf ProSieben MAXX?

Wir zeigen die ersten Staffeln, das sind 24 Episoden in deutscher Synchronisation. Die Folgen gibt es in voller Länge und kostenlos im Stream!


Wer ist "Doctor Stone", ist er der Hauptcharakter?

Die Hauptfigur in der Anime-Serie heißt Senku Ishigami und ist ein wissenschaftliches Genie, das die auf Steinzeitniveau zurückgefallene menschliche Zivilisation wieder in die Moderne führen will. Sein Nachname setzt sich aus den Zeichen für "Stein" und "Gott" zusammen. Daher der Name des Anime.


Weitere beliebte Sendungen