- Bildquelle: Pierrot,TooKyoGames/Akudama Drive Production Committee © Pierrot,TooKyoGames/Akudama Drive Production Committee

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE

• Um welche Animeserie geht es? Akudama Drive

• Wann kommt "Akudama Drive" im TV? Ab dem 03. Dezember 2021 auf ProSieben MAXX in der AnimeNight nach dem Animefilm, also ab 22:00 Uhr – konkret am 03. Dezember um 22:30 Uhr. Am Wir zeigen jeweils drei Folgen am Stück.
• Könnt ihr "Akudama Drive" online sehen? Ja, die Folgen könnt ihr nach der Ausstrahlung kostenlos online auf prosiebenmaxx.de, der ProSiebenMAXX-App und auf Joyn streamen.
• Wie viele Episoden "Akudama Drive" zeigt ProSieben MAXX? Wir zeigen die komplette Serie, also zwölf Folgen.
• Geht "Akudama Drive" in eine zweite Staffel? Die Story ist nach den 12 Folgen abgeschlossen, auch wenn es eine Möglichkeit gäbe, sie weiterzuspinnen. Aktuell ist keine Fortsetzung angekündigt.
• Läuft "Akudama Drive" ungeschnitten? Ja, wir zeigen die Serie uncut in deutscher Synchronisation.

Die Anime Night am 03. Dezember

22:30 Uhr – Akudama Drive, deutsche Erstausstrahlung
23:50 Uhr – High School DxD, Staffel 4
00:15 Uhr – Bungo Stray Dogs
00:45 Uhr – UQ Holder!

Die Anime Night ab 10. Dezember

20:15 Uhr – Animemovie
ab 22:00 Uhr – Akudama Drive, deutsche Erstausstrahlung
ab 23:30 Uhr – Attack on Titan, Staffel 3
ab 23:50 Uhr – Witchblade
ab 00:15 Uhr – UQ Holder!

Darum geht’s bei "Akudama Drive"

Ehrlichkeit zahlt sich nicht aus: Weil ein junges Mädchen einem Fremden eine verlorene 500-Yen-Münze nachtragen wollte und ohne zu zahlen vom Imbissstand wegging, landet sie auf einer Polizeistation. Die dann auch noch angegriffen wird. Die Angreifer sind "Akudama", wie man die allerschlimmsten unter den schlimmen Fingern des Kansai-Gebietes nennt.

Unabhängig voneinander haben vier Akudama einen Auftrag erhalten, der sie alle mitten durch die Polizeistation und ihren Kampfrobotern zum öffentlichen Hinrichtungsplatz führt, auf dem heute zur besten Sendezeit ein Killer sein Leben lassen soll. Mitten in dem Trubel, die die Akudama "der Transporter", "Frau Doktor", "der Knochenbrecher" und "der Hacker" verursachen, wird das bis eben noch ganz normale Mädchen mit rein gezogen. Um inmitten der irren Gangster zu überleben, nennt sie sich "Die Betrügerin". Und wie die anderen Akudama anerkennend feststellen: Die Rolle der unbedarften Unschuldigen spielt sie wirklich gut. Im Kerker gabeln sie dann auch noch "Den Ganoven" auf und schließlich stehen sie vor "dem Killer". Und damit beginnt ihr eigentlicher Auftrag:

Den Shinkansen sollen sie überfallen. Dieser schwebende Schnellzug ist das einzige Transportmittel, dass die japanischen Regionen Kansai und Kantou miteinander verbindet. Etwas sehr Wertvolles sollen sie dort stehlen, doch um was es genau geht, dazu hält sich ihr Auftraggeber "Der Bruder" bedeckt. Wertvoll genug ist es jedenfalls, dass eine ganze Reihe mordlustiger Vollstrecker sich an ihre Fersen heften.

"Akudama Drive" feiert seine deutsche Free-TV-Premiere 11. Dezember auf ProSieben MAXX um 22:30 Uhr in der Anime Night. Jeden Freitag zeigen wir je drei Folgen. Nach der Ausstrahlung könnt ihr die Episoden der Serie kostenlos online streamen.

Aktuelle Anime-Serien-News

Aktuelle Anime-Film-News